DAS STEINGUT SCHAUDEPOT

DEMNÄCHST

... in der Daisyworld

18. 10. 2017
18:00 Uhr -
2. Stammtisch Freundeverein
Gasthaus Franzl, Wilhelmsburg
17. 11. 2017
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Führungen Schaudepot
Geschirr-Museum Wilhelmsburg

 

DIE PERSON BERNDT KIRSCH

Bernd Kirsch - Steingut Sammler aus Leidenschaft

Berndt Kirsch - Steingutsammler aus Leidenschaft

Berndt Kirsch wurde im April 1942 geboren. Nach dem Schulabschluss folgte die Lehre zum Textilkaufmann. Auf Grund einer Augenerkrankung wurde er vom Bundesheer entlassen und startete sofort ins Berufsleben. Nach 14 jähriger Tätigkeit als Tankwart wurde er nach Umstellung auf Selbstbedienung Arbeiter in der Molkerei Mirimi. Diese wurde im Jahr 1994 geschlossen und so gründete der leidenschaftliche Tischtennisspieler ein Fachgeschäft für Tischtennis und Laufsport, das er bis zu seiner Pensionierung betrieben hat.

Während seines Berufslebens hat er die Leidenschaft zum Sammeln von Wilhelmsburger Steingut entdeckt und ist so 40 Jahre von Flohmarkt zu Flohmarkt durch ganz Österreich gereist.
Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Berndt Kirsch für das jahrelange Engagement und wünschen weiterhin viel Freude am Sammeln von alten Wilhelmsburger Geschirr-Stücken.

»Es war mein Wunsch, dass meine Sammlung nach Wilhelmsburg kommt«.

Noch immer ist Berndt Kirsch eng mit dem Museum verbunden und hält nach wie vor Ausschau nach Objekten, die für die Museumssammlung von Interesse sein könnten, da er den Großteil seiner einstigen Sammelobjekte noch immer im Kopf gespeichert hat.